Afrika

Zentrale Merkmale des Marktes

Afrika ist ein Kontinent voller Diversität – mit 54 Ländern und über 1.500 Sprachen kann es kaum als homogene Einheit betrachtet werden. Geprägt von großen Entfernungen und einer fehlenden effizienten Straßen- oder Schienennetzinfrastruktur ist der Luftverkehr eine gute Option für den Fracht-, Geschäfts-, Freizeit- und Touristenverkehr. Darüber hinaus hat der wachsende Wohlstand auf dem Kontinent zu einem höheren Bedarf im Luftverkehr geführt.

Spannende Zeiten warten auf die afrikanische Luftfahrt:

  • Die IATA hat für die nächsten 20 Jahre ein jährliches Wachstum von 5 Prozent prognostiziert. Bereits 2034 wird Afrika acht der zehn am schnellsten wachsenden Luftverkehrsmärkte der Welt überholt haben.
  • Im Jahr 2014 gab es mehr als 50 Millionen Touristen, die nach Afrika reisten und es zu einer der beliebtesten Regionen der Welt machten. Diese Zahl wird 2017 voraussichtlich weiter ansteigen.
  • Afrika hat seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein hohes Bevölkerungswachstum zu verzeichnen und wenn die aktuellen demografischen Trends anhalten, wird die Bevölkerung bis zum Jahr 2050 auf 1,9 Milliarden Menschen anwachsen.
  • Der Passagierverkehr wird mit fast 300 Millionen Fluggästen, die als Passagiere auf afrikanischen Flughäfen erwartet werden, in die Höhe schießen.

Die Luftfahrtindustrie spielt eine dynamische Rolle, wenn es darum geht, eine nachhaltige Entwicklung in Afrika zu erreichen und Afrika beim „Aufstieg“ zu helfen. Die Herausforderung stellt sich gleich zweifach:

Erstens sind viele Flughäfen auf dem Kontinent 40 bis 50 Jahre alt und zeugen von einer alternden Infrastruktur. Sie sind daher anfällig für Sicherheitslücken, Umweltverschmutzung und Flugablaufstörungen.

Zweitens erkennen die Regierungen überall in Afrika, dass Flughafenzentren die Fenster zum übrigen Kontinent sind und dass Schritte unternommen werden müssen, um Engpässe zu beseitigen und das Wachstum im Flughafensektor voranzutreiben. Sie bereiten sich auf den Aufschwung vor und investieren daher in Flughafenentwicklungsprojekte. Im vergangenen Jahr wurden mindestens 40 neue Flughafenprojekte in Afrika begonnen.

54 Länder
1500 Sprachen
50 Million Touristen

Vergessen Sie nicht, unsere Flughafen-Referenzen zu lesen, um sich zu informieren, wo wir in der Region tätig waren. 

Referenzen