Erhöhen Sie die Sicherheit und die Leistung mit intelligenten ATC-Systemen

Tower

Tower

Wird das Potenzial ihres Towers voll ausgeschöpft?

Herausforderungen im Tower

Laut Flight Safety Foundation gehen 85 % aller Unfälle auf menschliches Versagen zurück und die meisten hätten durch mehr Automatisierung und integrierte Systeme vermieden werden können. Flugverkehrsleiter (ATCO) verkehrsreicher Flughäfen rund um die Welt müssen sich immer noch auf veraltete, manuelle oder halbautomatische Systeme verlassen und dabei stets mehrere Informationsbildschirme überwachen.

Der tägliche Betrieb ist für die Flugverkehrsleiter eine Herausforderung und die Situation wird immer komplizierter. Die Zunahme des Verkehrsaufkommens ist eine hohe Arbeitsbelastung für den Flugverkehrsleiter, der die Lage stets richtig erfassen und Verwechslungen und andere sicherheitskritische Situationen vermeiden muss. Betrieb unter schlechten Wetterbedingungen kann eine Reduzierung der Kapazitäten erzwingen, vor allem dann, wenn die technische Infrastruktur nicht auf dem neuesten Stand ist. Um die Kapazitäten zu erhalten und einen reibungslosen Umschlagprozess zu gewährleisten, muss die Koordination der einzelnen Akteure verbessert werden. Lösungen von ADB SAFEGATE spielen eine kritische Rolle im Prozess der kollaborativen Entscheidungsfindung (A-CDM) und helfen bei der Reduzierung von unnötigen Verzögerungen und CO2-Emissionen. 

Das Fehlen von automatisierten Systemen kann zu Unfällen, Verzögerungen und unnötigen CO2-Emissionen führen.

  • Lageerfassung beeinträchtigt

  • Höhere Arbeitsbelastung der Flugverkehrsleiter

  • Verkehrsüberlastung 

  • Fehlende Koordination/Integration

  • Inkonsistente Datenpräsentation aufgrund unterschiedlicher Anbieter

Ein integrierter Tower für besssere Vorhersehbarkeit

Vorhersagbarkeit erhöhen

Das integrierte System stellt alle relevanten Informationen zusammen, die der Fluglotse benötigt, um die richtigen Entscheidungen zu fällen und den Verkehrsfluss zu leiten. Durch eine Harmonisierung des operativen Prozesses übernimmt das System weniger wichtige Aufgaben, um die Arbeitsbelastung des Flugverkehrsleiters zu reduzieren und die Sicherheit zu erhöhen. Für überlastete Flughäfen bedeutet das ein Freisetzen ungenutzter Kapazitäten, wenn ein Ausbau des Flugverkehrs ansonsten nicht möglich wäre. Mit den integrierten Tower-Lösungen von ADB SAFEGATE ist es möglich, die Vorzüge des A-CDM voll auszuschöpfen. Durch den einfachen Zugang zu allen benötigten Daten erhöhen sich Vorhersehbarkeit und Flexibilität, die einen höheren Umschlag ermöglichen. Dank besserem Echtzeit-Informationsaustausch zwischen den Fluggesellschaften, dem Bodenpersonal und den Flugverkehrsleitern kann der Flughafen sein volles Potenzial nutzen. 

Kombinieren Sie die korrekten Informationen

Flughafenanlagen müssen den Flughafen als Ganzes versorgen und die verschiedenen Bereiche integrieren. Die Systeme von ADB SAFEGATE können mit anderen, im Tower installierten Systemen kombiniert werden und ermöglichen so ein integriertes System. Anstatt viele verschiedene Systeme zu überwachen, sind alle Funktionen auf einem Bildschirm integriert. Überwachen von Bodenbewegungen, elektronische Flugstreifen, integriertes Informationssystem und Abflugmanagement ermöglichen eine effiziente Rationalisierung des Flugverkehrs auf dem Boden, von der Landung bis zum Abflug. Die digitale Freigabe gewährleistet die korrekte Kommunikation zwischen Fluglotsen und Piloten. In Kombination mit der automatisierten Führung und dem visuellen Leitsystem der Flughafenbefeuerung für die Piloten und Fahrzeugführer wird die Sicherheit verbessert. 

Unsere automatisierten Lösungen für Sie:

  • Gewährleisten Sie Sicherheit von der Landung zum Gate und zurück in die Luft

  • Wickeln Sie den Verkehr unter allen Wetterbedingungen sicher ab

  • Ermöglichen Sie einen besseren Verkehrsfluss in den Hauptverkehrszeiten

  • Überwachen Sie den Flugverlauf

  • Ermöglichen Sie effektive Planung

Mit unserem bewährten Konzept behält Ihr Tower die Kontrolle

Mit unseren Tower-Lösungen können Sie ein Maximum an Sicherheit und Effizienz in Ihrem Flughafen erreichen und gleichzeitig die Umweltschutzbelange berücksichtigen. 

Sicherheit

Durch die Integration mehrerer Systeme und die vollständige Überwachung des Boden- und des Luftverkehrs kann die Sicherheit erheblich verbessert werden.

Effizienz

Rationalisierter Verkehr und die Integration der wichtigen Boden- und Luftverkehrskontrollen können die Rollzeiten reduzieren und Unterbrechungen vermeiden. Durch automatisierte Bereitstellung der optimalen Route gemäß der aktuellen Verkehrslage hilft das System bei der Optimierung des Betriebs der Start-, Lande- und Rollbahnen. 

Nachhaltigkeit

Mit der Systematisierung der Flugzeugbewegungen können die Auswirkungen auf die Umwelt erheblich reduziert werden. Wenn weniger Flugzeuge auf ein freies Gate oder eine Startzeitnische warten müssen, können Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen reduziert werden.

Bereiten Sie den Tower auf die Möglichkeiten der Zukunft vor

Handeln Sie jetzt, um vorausschauend ehrgeizige Erweiterungen für den künftigen Verkehrsbedarf auf sichere, effiziente und nachhaltige Weise umzusetzen. Unser Wissen basiert auf Installationen in mehr als 260 Towern. Das Portfolio von ADB SAFEGATE ermöglicht einen vollständig integrierten Tower, d. h. eine Lösung, die A-SMGCS, E-STRIPS, INFO System, DMAN, Radaranlagen, AGL, Systemintegration, Beratung und Drittanbieter-Systeme umfasst.

Christian Onselaere,

„Zusammen mit unseren Kunden untersuchen wir die Situation, um das Gesamtbild zu erfassen. Der Tower-Betrieb kann oft ein Engpass sein. Durch Integration und Automatisierung der Verkehrsleitsysteme ist es möglich, den Verkehrsfluss wesentlich zu verbessern und das auf eine sichere und umweltfreundliche Art und Weise. Mit unseren integrierten Lösungen erhalten Sie Informationen über alle Bewegungen, vom Anflug bis zum Abflug.“

Christian Onselaere CEO, ADB SAFEGATE